Poliana Lima & Ugne Dievaitye ›Flesh‹

Am Fr, 08. Mai

im Rahmen von BAILA ESPAÑA 2015 - Festival für zeitgenössischen Tanz aus Spanien vom 07. bis 10. Mai 2015 in der Schwankhalle Bremen

FLESH ist ein Spiel der Körper in ihrer pur physischen Qualität. Ein Strom bewegter Skulpturen, in dem Muskeln, Fleisch, Anatomien immer neue traumgleich surreale Leibesbilder formen. Licht und Schatten modellieren blanke und schwarz bedeckte Haut, tierhafte Doppelwesen und verselbstständigte Körperteile scheinen auf, in Stille, zu Musik- und Sprachcollagen. Kaum merklich verdichtet sich die Sinnlichkeit und lässt
verschwommen Szenen ahnen, in denen Individuelles schimmert: zum Greifen nah und doch nicht fassbar. Die brasilianische, oft mit ihrer litauischen Duopartnerin kollaborierende Choreografin Poliana Lima wurde 2013 als Repräsentantin Spaniens für das EU-Projekt „Performing Gender“ ausgewählt und erhielt für ihre Produktionen bereits zahlreiche Auszeichnungen.

Präsentiert von steptext dance project & Instituto Cervantes Bremen


08.05.flesh web

Termine & Tickets

08.05.2015 | 20:00 | Ticket kaufen »
Poliana Lima & Ugne Dievaitye ›Flesh‹
Festival Baila España
Schwankhalle

↓ Programm

Mitwirkende

Konzept, Choreografie, Tanz, Kostüme: Poliana Lima, Ugné Dievaityté | Musik: Pablo Sánchez Pulido | Lichtdesign: Pablo Seoane

Baila España Festival

Im Mai wird getanzt! Bereits zum vierten Mal seit 2012 präsentieren ausgewählte Choreograf/inne/n und Ensembles aus Spanien ihre spannende Kunst auf dem Festival BAILA ESPAÑA 2015 in Bremen.
Dank der bewährt fruchtbaren Kooperation der Veranstalter steptext dance project und Instituto Cervantes Bremen mit dem Madrider Teatros del Canal / Centro de Danza sowie dem dortigen Instituto Cervantes sind an vier Tagen Produktionen eindrucksvoll innovativer Tanzkünstler/innen in
der Schwankhalle und unter freiem Himmel zu erleben. Mehr

Tickets
reservieren

Tel. 0421 520 80 70
(Mo-Fr. 10 - 15 Uhr oder AB)
Reservierung für Rollstuhlfahrerplätze empfohlen