AFRICTIONS - Captured by dance

Festival für zeitgenössischen Tanz vom afrikanischen Kontinent­

Vom 24. Oktober bis 13. November 2014 im Rahmen der X. Festspiele Ludwigshafen
und vom 6. bis 16. November 2014 in Bremen im Theater am Goetheplatz, Theater am Leibnizplatz und in der Schwankhalle


Stars der panafrikanischen Tanzszene, Pioniere des dortigen Tanzschaffens und weltweit renommierte Choreograf/innen präsentieren aktuelle Tanzkunst aus zahlreichen Ländern Afrikas und aus transkontinentalen Kollaborationen.
Veranstaltet von steptext dance project und dem Theater im Pfalzbau mit regionalen und internationalen Partnern unter der künstlerischen Leitung von Helge Letonja und Jörg Fischer bietet das Festival in Ludwigshafen wie in Bremen ein umfassendes Rahmenprogramm.
www.africtions.com

Download Festivalflyer (1mb)

Download Festivalprogramm (3mb)

↓ Programm
Africtionsfestival logo

Programm in Bremen

06. November 2014 | 19:30 Uhr | Theater am Goetheplatz


BOXOM
 Helge Letonja / steptext dance project (Deutschland / Senegal)


08. November 2014 | 19:30 Uhr | Theater am Goetheplatz


AFRO-DITES / KADDU JIGEEN! Germaine Acogny & Patrick Acogny / Company Jant-Bi Jigeen (Senegal)


09. November 2014 | 19:00 Uhr | Schwankhalle


QUARTIERS LIBRES 
Nadia Beugré (Elfenbeinküste / Frankreich)

09. November 2014 | 20:30 Uhr | Schwankhalle

BLIND Gregory Maqoma / Vuyani Dance Company (Südafrika)


11. November 2014 | 20:00 Uhr | Theater am Leibnizplatz


TWENTY.FIFTEEN (Voraufführung)
KUENDA productions (Simbabwe / Uganda / Deutschland / Schweiz)


12. November 2014 | 11:00 Uhr | Theater am Leibnizplatz


TWENTY.FIFTEEN (Voraufführung) 
KUENDA productions (Simbabwe / Uganda / Deutschland / Schweiz)

12. November 2014 | 20:00 Uhr | Schwankhalle


THE PIONEERS: LES ENTRAILLES DE L’IDENTITÉ
 Marcel Gbeffa / Compagnie Multicorps (Benin)

THE PIONEERS: VOICE OF VALIHA 
Julie Iarisoa / Anjorombala Company (Madagaskar)

15. November 20:00 Uhr | 16. November 19:00 Uhr | Schwankhalle

THE PIONEERS: ABBANAY ABBANAY Taigue Ahmed (Tschad)

THE PIONEERS: LÀ OÙ J´EN SUIS (CHECK TWO) Florent Mahoukou / Studio Maho (Republik Kongo)

THE PIONEERS: WENA MAMELA Mamela Nyamza (Südafrika

Rahmenprogramm

25. September 2014 | 19:00 Uhr | Institut français Bremen
JENSEITS DER SEE
 Französisch-deutsche Lesung mit Louis-Philippe Dalembert (Haiti) | Eintritt frei


13. Oktober 2014 | 19:00 Uhr | Institut français Bremen

VISIONÄRE AFRIKAS 
Lesung und Gespräch mit Moustapha M. Diallo (Deutschland/ Senegal) Im Rahmen der 4. Bremer Integrationswoche | 
Eintritt frei

01. November 2014 | 11:00 Uhr | Haus der Wissenschaft Bremen
WISSEN UM ELF im Rahmen von AFRICTIONS 
Vortrag von Alioune Niang, Afrika Netzwerk Bremen e.V. | 
Eintritt frei

02. November 2014 | 11:00 Uhr | Theater am Leibnizplatz

DREI STARKE FRAUEN – Roman von Marie N’Diaye (Frankreich) Lesung mit dem Ensemble der bremer shakespeare company | Eintritt: 8,- Euro

02./03.November 2014 | 20:30 Uhr & 4. November 2014 | 18:00 Uhr | City 46 – Kommunalkino Bremen
YOOLE / DAS OPFER – Film von Moussa Sene Absa
Im Rahmen des Afrika-Filmprogramms
 | Kartenvorbestellung unter Fon +49 (0)421 95799290

06. November 2014 | 17:00 Uhr | Institut français Bremen

DEUTSCHLAND UND AFRIKANISCHE LÄNDER ALS PARTNER – CHANCEN FÜR BREMEN - Diskussionsrunde mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik
 | Eintritt frei

10. November 2014 | 19:30 Uhr | Theater am Leibnizplatz
WASSERGERÄUSCHE / RUMORE DI ACQUE 
Schauspiel von Marco Martinelli (Italien) | Eintritt: normal 15,- / ermäßigt 10,- Euro

14. November 2014 | 20:30 Uhr | Schwankhalle
KONZERT im Rahmen von AFRICTIONS
 | Infos kurzfristig unter www.africtions.com

15. November 2014 | 12:00 – 18:30 Uhr | Schwankhalle
AFRICTIONS politics: ANDERE WEGE SIND MÖGLICH Film, Vorträge, Diskussionen, Podium
 | Eintritt frei

16. November 2014 | 16:00 Uhr | Schwankhalle

AFRICTIONS visions – IM BLICKWECHSEL MIT DEN KÜNSTLER/INNEN Diskussionsrunde mit THE PIONEERS und weiteren Gästen
 Eintritt frei

17./18./19. November 2014 | 19:00 Uhr | Institut français Bremen
MOIS DU FILM DOCUMENTAIRE
 Dokumentarfilmreihe in französischer Sprache | 
Eintritt frei

17. November 2014 | 20:30 Uhr & 18./19. November 2014 | 18:00 Uhr | City 46 – Kommunalkino Bremen
THE TEACHER’S COUNTRY – Film von Benjamin Leers
 Im Rahmen des Afrika-Filmprogramms
 | Kartenvorbestellung unter Fon +49 (0)421 95799290

18. November 2014 | 11:00 & 19:30 Uhr | Schwankhalle

IN(be)T(we)EEN
 Jugendtanzprojekt von effect gGmbH, steptext dance project und TanzKollektivBremen | Eintritt frei

20./ 24. November 2014 | 20:30 Uhr & 22. November 2014 | 18:00 Uhr | City 46 – Kommunalkino Bremen
TOUR DE FASO – Film von Wilm Huygen 
Im Rahmen des Afrika-Filmprogramms
 | Kartenvorbestellung unter Fon +49 (0)421 95799290

Rahmenprogramm detailierte Info (pdf)

Tickets
reservieren

Tel. 0421 520 80 70
(Mo-Fr. 10 - 15 Uhr oder AB)
Reservierung für Rollstuhlfahrerplätze empfohlen