Cake&Tunes Sonntagskonzerte: Finner

Am 15. Juni

Nach über zehn Jahren mit seiner Indie-Band Everlaunch, unzähligen internationalen Tourneen, Festivalauftritten und zwei erfolgreichen Album-Veröffentlichungen, hatte Finner das Bedürfnis, eigene Songs zu schreiben. Hat er sich bei Everlaunch in musikalischer Hinsicht stets demokratisch einigen müssen, stammen die Songs seines Solo-Debüts "The Seaside Stories" ausschließlich aus seiner Feder.
Es sind Songs ganz ohne Kompromisse, Songs, die Finners Geschichten erzählen. Ein großer Teil der Inspiration für das Album entspringt den regelmäßigen Aufenthalten auf der dänischen Nordseeinsel Fanø. Es ist die raue, unverwechselbare Atmosphäre dort und die offenen Menschen, die es ihm angetan haben.
Musikalisch bewegen sich die Songs zwischen modernem Folk, Singer- Songwriter, sehr gelegentlichen, leichten Americana-Einflüssen und Indie-Pop. Viel Akustisches ist dort zu hören, nur selten laute Gitarren und darüber immer Finners markante Stimme, die auf seinem Solo- Debüt mitunter neue Wege geht. Es gibt eine große Vielseitigkeit und ungewöhnliche Instrumente zu entdecken.

mehr über die CAKE& TUNES SONNTAGSKONZERTE

Finner coverseaside web
Finner foto bianca beckers web

Termine & Tickets

15.06.2014 | 15:00
Cake&Tunes Sonntagskonzerte: Finner
Foyer Schwankhalle | Einritt frei!

↓ Programm

Tickets
reservieren

Tel. 0421 520 80 70
(Mo-Fr. 10 - 15 Uhr oder AB)
Reservierung für Rollstuhlfahrerplätze empfohlen